27. Dezember 2018: Mittelschulstandort Fricktal

Der Vorstand von Fricktal Regio liess sich an seiner Sitzung vom 13. Dezember 2018 von den verantwortlichen Personen des Departements Bildung, Kultur und Sport über den aktuellen Stand des Planungsberichts zur Entwicklung der Aargauer Mittelschullandschaft der nächsten 25 Jahre informieren. Bereits heute ist das Aargauer Mittelschulsystem räumlich voll ausgelastet bzw. überlastet. In den kommenden 25 Jahren akzentuieren sich die Engpässe aufgrund stärkerer Jahrgänge ab den 2020er Jahren bei gleichbleibender Mittelschulquote. Daraus ergibt sich ein weitreichender Handlungsbedarf für den Ausbau der bestehenden Standorte und den Neubau von zwei Mittelschulen – eine davon im Fricktal. Die Gemeinden sind gebeten, mögliche Standorte bis Ende Januar 2019 dem BKS zu melden.

Handout_Standortsuche